Spiritualität? State of the art!

Nachhaltiges Wachstum kann nur durch echtes, visionäres Wirken des Einzelnen entstehen, welches in realistische Schritte zerlegt eine Frage beantwortet: „Durch welche meiner Handlungen ist die Welt heute zu einem lebendigeren Ort geworden?“ 

Führende Unternehmen haben längst erkannt, dass die Auseinandersetzung mit Themen, wie „Sinn“, „Freude“ und „Zufriedenheit“ echte Erfolgsfaktoren im heutigen Markt- und Arbeitsmarktumfeld sind. Um die langfristige Existenz am Markt zu sichern, braucht es den Einzug von „spiritueller Intelligenz“ in das unternehmerische Wirken. Denn die schon heute erfolgreichsten Unternehmen sind nicht die, die einen rationalen Existenz-Zweck haben, sondern die mit einer starken Mission. 

Am Ende ist jede Form der Organisation ein kollektives Bewusstseinsfeld, welches durch die täglichen Gedanken, Handlungen und Emotionen beeinflusst wird. Der Einfluss unserer Gedanken u.a. auf die eigenen Gesundheit ist bereits hinreichend bekannt und wissenschaftlich gut erforscht. Wenn wir also mit unseren Gedanken in der Lage sind, einen aktiven Einfluss auf unsere persönliche Gesundheit zu nehmen, besteht genau die gleiche Chance die Gesundheit des eigenen Unternehmens nachhaltig günstig zu beeinflussen. 

Wir begleiten Sie gern auf diesem Weg und räumen mit Ihnen gemeinsam Blockaden aus dem Weg, die sich mit dem bisherigen Verständnis von rationaler und emotionaler Intelligenz und den daraus abgeleiteten Instrumenten nicht finden und lösen lassen.